Veranstaltungen 2015


Wasserforum Unterfranken 2015

Die Veranstaltungsreihe „Wasserforum Unterfranken“ wird auch in 2015 fortgeführt, dieses Jahr am 19. März unter dem Titel „Grundwasserschutz – vielfältig, nachhaltig, machbar“.
 
Zu der Veranstaltung sind Wasserversorger, Landwirte, Behördenvertreter, Politiker, Vertreter des Naturschutzes und andere Interessenten eingeladen. Falls Sie Interesse hätten, aber keine Einladung erhalten haben, wenden Sie sich bitte an: wasser@reg-ufr.bayern.de
 
Ort: Zehntscheune des Juliusspitals Würzburg
Termin: 19.03.2015, 9:30 bis 13:30 Uhr

 

Programm:

  • Begrüßung und Eröffnung: Grundwasserschutz – eine Gemeinschaftsaufgabe
    (Dr. Paul Beinhofer, Regierungspräsident von Unterfranken)
  • Wasserversorgung in Bayern – Wege für eine sichere Zukunft
    (Claus Kumutat, Präsident des Bayerischen Landesamtes für Umwelt, Augsburg)
  • Das neue Kulturlandschaftsprogramm und Greening-Maßnahmen
    (Heiko Lukas, Landwirtschaftsdirektor am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Würzburg)
  • Praktischer Grundwasserschutz mit Mehrwert
    (Eva Heilmeier, Wasserberaterin am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Karlstadt und Herbert Jakob, 1. Bürgermeister Großostheim)
  • Wasserversorger und Landwirt als Grundwasserschützer: Was zeichnet erfolgreiche Kooperationen aus?
    (Dr. Christoph Hartmann, GeoTeam GmbH, Bayreuth)
  •  Künftige Herausforderungen bei der öffentlichen Trinkwasserversorgung
    (Markus Rauh, Mitglied des Vorstands des VBEW und Werkleiter der Fernwasserversorgung Oberfranken)