Umweltbildung im Kindergarten

Bereits vor der Geburt beginnt ein Kind zu lernen. Schon in den ersten Jahren übernehmen wir unbewusst die Gewohnheiten und Werte nahestehender Menschen. Daher muss auch die Bildung für eine nachhaltige Entwicklung spätestens im Kindergartenalter ansetzen.

Schon Drei- bis Sechsjährige lassen sich für Wasserschutz und Nachhaltigkeit begeistern, wenn die Themen ihrem Alter gemäß vermittelt werden. Wichtig ist, dass die ungetrübte Neugier der Kinder und ihre Begeisterungsfähigkeit ernst genommen und gefördert werden. 


Schatzkiste Wasser

Die Schatzkiste Wasser ist ein Angebot der Regierung von Unterfranken für Kindertageseinrichtungen. [mehr]