Gefüllte Paprika

Für 4 Personen

Zubereitung

Reis kochen und auskühlen lassen. Paprika waschen und putzen. Reis mit Hackfleisch, Gewürzen und Ei vermengen. Die Paprika mit der Masse füllen. In einer feuerfesten Form die Butter zerlassen, gefüllte Paprika hineinsetzen und bei 200° C 45 Minuten im Ofen dämpfen. Dazu passen gut: Reis und Tomatensauce. Tipp: Die als Beilage gewünschte Menge Reis gleich mit zubereiten.

 Zurück zur Sommerküche

Zutaten

4

 

Paprikaschoten

300 g

 

Hackfleisch, gemischt

50 g

 

Reis

2 EL

 

Butter

1

 

Ei

1 EL

 

Petersilie

 

 

Salz

 

 

Pfeffer

 

 

Paprika, edelsüß